Veranstaltungstipp: 28. Karlsruher Bücherschau 2010

Vom 11. November bis 5. Dezember 2010, täglich von 10 – 20 Uhr, findet im Regierungspräsidium Karlsruhe, Karl-Friedrich-Straße 17, 76133 Karlsruhe die  28. Karlsruher Bücherschau 2010 statt.

Eintritt in die Ausstellung ist frei

Die Veranstalter sind: Der  Börsenverein des Deutschen Buchhandels, der Landesverband Baden-Württemberg, das  Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg und das Regierungspräsidium Karlsruhe.

Eröffnung:                       Mittwoch, 10. November 2010, 19.30 Uhr

Gastland:                         Schweiz

Schwerpunktthema:     „Liebe, Lust & Leidenschaft“

Kinder und Jugend:      Schülerlesungen, Schülerfilmwoche

Etwa 90 Veranstaltungen erwarten die Besucher.  

Themenschauen:

Neuerscheinungen Belletristik und Sachbuch, Bild- und Kunstbände, Reisen, Essen und Trinken, Kinder- und Jugendbücher, Badenia und Württembergica, Kalender 2011

 Ausstellungen:

l Obergeschoss: Kalender 2011 – etwa 400 Kalender für das kommende Jahr

l Obergeschoss: „Buchgestaltung in St. Gallen“

l Obergeschoss: „Widerreden – 60 Jahre Friedenspreis“

l Kinderland: „Unsere frühen Freunde“ – Eine Ausstellung zum 50. Geburtstag von Jim Knopf

Rund 22.000 Bücher aus ca. 300 Verlagen, davon etwa 7.500 Neuerscheinungen, ca. 1.500 Bücher zur Schweiz, ca. 700 Bücher zu „Liebe, Lust & Leidenschaft“, Besucher (2009: 60.000)

Unter dem Schwerpunktthema „Liebe, Lust & Leidenschaft“ ist natürlich auch mein Roman „Wohin das Schicksal uns führt“ – ISBN 978-3-89774-690-9 auf der Karlsruher Bücherschau zu finden.

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß!

 Weitere Infos gibts unter:  www.buecherschau.de

Advertisements

Über Autorin-Catherine-Oertel

Autorin , Leseratte , Schottlandfan , Familienmensch , liebe Blumen , Bücher , Musik, Filme und gutes Essen !
Dieser Beitrag wurde unter Kunst & Kultur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Veranstaltungstipp: 28. Karlsruher Bücherschau 2010

  1. Drea schreibt:

    Na das wär doch mal wieder was —Bücher Bücher wo man hinschaut .
    Ist bloß nicht mal eben um die Ecke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s