Poettgen, Anne – Mord am Kirchberg – Kriminalroman

Klapptext:

Was würden Sie tun, wenn eine Nachbarin vor Ihrer Tür verunglückt wäre und Sie dächten, dass es kein Unfall war, sondern Mord? Ruth Bergmann, eine computerversessene und cabriofahrende Seniorin, beginnt vorsichtig Informationen zu sammeln. Was in ihrem Umfeld, der Seniorenresidenz Am Kirchberg, besonderer Diskretion bedarf. Hinter den glänzenden Kulissen schimmert manches auf, das besser verborgen bliebe.

 

Meine Rezension:

Anne Poettgens  Roman „Mord am Kirchberg“ punktet durch seine sympathische Hauptfigur, sowie den leisen feinen Humor, der mich das ein und andere Mal schmunzeln lässt. Kostprobe gefällig? (Zitat: …mit ihrem halben Daimler, dem Smart, hatte sie keine Probleme einen Parkplatz zu finden.) Und schon habe ich wieder ein Lächeln auf den Lippen.

Stellenweise erinnert mich die Hauptfigur, Ruth Bergmann, an eine fortschrittliche Miss Marple. Betagt an Jahren, mit einer Lebensweisheit die nur das Alter mit sich bringt, dennoch technisch up to date und voll im Trend der Zeit.   Mutig schwimmt Ruth gegen den Strom. Sammelt Beweise und bespitzelt ihre Nachbarn, doch war der Tod ihrer Nachbarin wirklich ein Mord? Ich werde es euch nicht verraten…

Fazit: „Mord am Kirchberg“ ist ein Roman für Liebhaber klassischer Krimis. Kurzweilig, solide und spannend geschrieben, mit einer liebevoll gezeichneten Hauptfigur. Ich mag die Geschichte und würde jederzeit wieder mit Ruth Bergmann auf Mörderjagd gehen.

5 Sterne

© Catherine Oertel

Advertisements

Über Autorin-Catherine-Oertel

Autorin , Leseratte , Schottlandfan , Familienmensch , liebe Blumen , Bücher , Musik, Filme und gutes Essen !
Dieser Beitrag wurde unter Rezension - Roman, Rezensionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s