Verlassen am Valentinstag!

Jetzt ist es amtlich. Er hat mich verlassen!

Nach 3 Jahren, 2 Monaten und 10 Tagen heißt es: Aus und Vorbei!

Ich habe ihn sehr geliebt. Er war perfekt, ich brauchte ihn nur sanft mit den Fingerspitzen berühren und er reagierte sofort auf mich. Er machte mich glücklich. Gemeinsam haben wir viele schöne Stunden verbracht. Er war ein gern gesehener Gast in meinem Bett, sowohl bei Tag wie auch bei Nacht und nun ist er weg. Einfach so. Von jetzt auf gleich. Nichts hatte darauf hingedeutet, dass unsere gemeinsame Zeit so abrupt ein Ende finden würde. Vor diesem Tag hatte ich mich immer gefürchtet. Ich wusste, dass er irgendwann kommen würde, aber doch nicht so bald. Wir hatten gerade einmal 3 gemeinsame Jahre.

Verlassen am Valentinstag!

Was soll ich denn nun tun?

Ich vermisse ihn schon jetzt.

Ja ich weiß, alles hat einmal ein Ende. Die Welt dreht sich weiter. Seinem Vorgänger gab ich damals nach eineinhalb Jahren den Laufpass. Das tat lange nicht so weh. Es war meine Entscheidung mich zu trennen. Ich bestimmte den Zeitpunkt. Außerdem hatte er einfach kein Durchhaltevermögen, es gab inzwischen andere… bessere, also tauschte ich ihn aus.

Ach menno…

Hätte ich die Katastrophe verhindern können? Nein, ich denke nicht. Ich habe mir sogar Tipps aus dem Internett geholt. Hin und wieder bekommt man einen wirklich hilfreichen Rat, doch diesmal  half alles nix. Ich gebe mich geschlagen.

Mein Mann sagt: „Hör auf zu jammern, wir kaufen dir einen Neuen! Immerhin hat er ein Jahr länger als die Garantie gehalten.  Das ist doch schon einmal was.“

Meine Stimmung hebt sich schlagartig. Ich bekomme einen Neuen?

Mein Mann lächelt mich an und zuckt ergeben mit den Schultern. Sein Blick sagt: „Alles was dich glücklich macht!“

Und damit ist mein Valentinstag gerettet. Ich bekomme einen Neuen…

E-Book-Reader

Was dachtet ihr denn?

Doch lassen wir einmal den Spaß beiseite. Mich würde interessieren was ihr für Erfahrungen mit E-Book-Readern gesammelt habt. Wie bereits erwähnt, habe ich meinen Ersten bereits nach eineinhalb Jahren aussortiert weil er kein Durchhaltevermögen hatte. Mit anderen Worten: Um ein 300 Seiten Buch zu lesen musste ich ihn mindestens drei Mal aufladen. Das nervte… Danach kam mein heiß geliebter Tolino 2 HD. Das Teil habe ich wirklich geliebt. Doch ganz ehrlich hatte ich eine etwas längere Lebensdauer erwartet. Mindestens 6 bis 10 Jahre. Doch da war wohl eher der Wunsch der Vater des Gedanken.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Eure Catherine

Werbeanzeigen

Über Autorin-Catherine-Oertel

Autorin , Leseratte , Schottlandfan , Familienmensch , liebe Blumen , Bücher , Musik, Filme und gutes Essen !
Dieser Beitrag wurde unter Gedankensplitter abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s