Schlagwort-Archive: London

Laura Jane Williams – Dein Lächeln um halb acht – Roman

Klapptext: Zwei in einem Zug: wunderbare Liebeskomödie um verpasste Chancen Was wäre, wenn du die Liebe deines Lebens jeden Morgen knapp verpasst? Normalerweise nimmt Nadia die 7:30-U-Bahn – es sei denn, es kommt etwas dazwischen. Sie weiß ja nicht, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sophie Oliver – Die Gentlemen vom Sebastian Club – Ein viktorianischer Krimi – Roman

Klapptext: London, 1895: Eine Mordserie erschüttert die Stadt. Die Opfer gehören verschiedenen Gesellschaftsschichten an und werden scheinbar zufällig ausgewählt. So zufällig, dass die Metropolitan Police nicht an einen Einzeltäter glaubt. Ein Fall für die Ermittler des Sebastian Club, eines vornehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Cristina Alger – Das Kartenhaus – Macht ist ein gefährliches Spiel – Thriller

Klapptext: MACHT IST EIN GEFÄHRLICHES SPIEL. UND DEIN LEBEN IST DER EINSATZ. Genf: Als Annabel erfährt, dass ihr Ehemann bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist, ist sie am Boden zerstört. Die Umstände sind mysteriös. Was hatte Matthew, der als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen, Rezensionen - Thriller | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Laura Robinson – Das Blut von London – Historischer Roman

Klapptext: London, 1781: Aus dem Nebel der Hafendocks schält sich das Bild eines schrecklichen Verbrechens. Eine männliche Leiche, die Brandmale aufweist. Harry Corsham, der zur oberen Gesellschaftsschicht gehört, erfährt, dass es sich bei dem Ermordeten um seinen Jugendfreund Tad handelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen, Rezensionen - Historischer Roman | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Beth O’Leary – Love to Share – Liebe ist die halbe Miete – Roman

Klapptext: Not macht erfinderisch: Tiffy braucht eine günstige Bleibe, Leon braucht dringend Geld. Warum also nicht ein Zimmer teilen, auch wenn sie einander noch nie begegnet sind? Eigentlich überhaupt kein Problem, denn Tiffy arbeitet tagsüber, Leon nachts. Die Uhrzeiten sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen