Schlagwort-Archive: Roman

Joël Dicker – Das Geheimnis von Zimmer 622 – Roman

Klapptext: Eine dunkle Nacht im Dezember, ein Mord im vornehmen Hotel Palace in den Schweizer Alpen. Doch die Ermittlungen der Polizei verlaufen im Sand, der Fall wird nie aufgeklärt. Einige Jahre später steigt der berühmte Schriftsteller Joël Dicker im Palace … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Charlotte McGregor – Highland Hope – Ein Bed & Breakfast für Kirkby – Roman

Klapptext: In diesem Charmanten Bed & Breakfast findet Colleen mehr als nur ein Zimmer… Colleen Murray hat nichts zu verlieren, als sie Boston hinter sich lässt, um auf Wunsch ihres verstorbenen Vaters ein paar Monate in seiner schottischen Heimat Kirkby … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Joël Dicker – Das Verschwinden der Stephanie Mailer – Roman

Klapptext: Es ist der 30. Juli 1994 in Orphea an der amerikanischen Ostküste: An diesem warmen Sommerabend wird der idyllische Badeort durch ein unfassbares Verbrechen erschüttert. In einem Vierfachmord sterben der Bürgermeister mitsamt seiner Familie sowie eine zufällige Passantin. Jesse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Jeffrey Archer – Klang der Hoffnung – Die Warwick-Saga Bd. 2 – Roman

Klapptext: IM KAMPF UM LIEBE UND GERECHTIGKEIT London, 1985. Der frischgebackene Detective Sergeant William Warwick wechselt zur Drogenfahndung. Als Teil einer neu geschaffenen Einheit soll er dabei helfen, eine Unterweltgröße zu überführen, die als »die Viper« bekannt ist und große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

J. R. Ward – Into the Fire – Roman

Klapptext: Das Feuer verzeiht keine Fehler… Anne Ashburn ist Firefighterin mit Leib und Seele. Kein Feuer ist ihr zu gefährlich, kein Risiko zu hoch. Doch bei einem Einsatz unterschätzt sie die Gefahr und kommt fast ums Leben. Nur eine extreme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Jeffrey Archer – Schicksal und Gerechtigkeit – Die Warwick-Saga: Band 1 – Roman

Klapptext: DIE NEUE SAGA EINES DER GRÖSSTEN ERZÄHLER UNSERER ZEIT William Warwick, Sohn des einflussreichen Anwalts Sir Julian, hat seit Kindheitstagen einen Traum: Er möchte sich den Weg vom Streifenpolizisten zum Commissioner erkämpfen. Durch nichts lässt er sich von diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Markus Zusak – Nichts weniger als ein Wunder- Roman

Klapptext: Dies ist die Geschichte der fünf Dunbar-Brüder. Nach dem Tod der geliebten Mutter und dem Weggang ihres Vaters leben sie nach ihren ganz eigenen Regeln. Sie trauern, sie lieben, sie hassen, sie hoffen und sie suchen. Nach einem Weg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension - Roman, Rezensionen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Lesejury – Gewinn – Instagram

Hallo Leute, vor ein paar Tagen erhielt ich die freudige Nachricht, dass ich Eine von Dreien bin, die bei der #LesejuryLesechallenge Monat  Januar, veranstaltet durch die #Lesejury auf Instagram, ein Überraschungsbuchpaket gewonnen haben.  Und heute klingelte bereits  der Postbote bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klingeling die Post ist da | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Akram El-Bahay – Die Bibliothek der flüsternden Schatten – Bücherkönig – Fantasy

Klapptext: Paramythia, die Bücherstadt – so heißt das riesige Bibliothekslabyrinth unterhalb der Straßen von Mythia. Dort werden nicht nur Millionen von Büchern gehütet, sondern auch gefährliche Geheimnisse. Der ehemaligen Dieb Sam träumt davon, Wächter des Königs zu werden. Stattdessen wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen, Rezensionen - Fantasy | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Eva Völler – Tulpengold – Historischer Roman

Klapptext: Amsterdam, 1636. Pieter, der neue Lehrling von Rembrandt van Rijn, ist ein Sonderling. Vor allem seine Begeisterung für höhere Mathematik weckt Befremden. Seine Begabung kann er indessen unverhofft anwenden, als auf einmal die Preise für Tulpenzwiebeln in schwindelnde Höhen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen, Rezensionen - Historischer Roman | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar